Blog-Monster

Hannover i love you but youre freaking me out



EDV der Versicherungsbranche in der Krise

Genauer gesagt stecken die vielen EDV-Dienstleister die ausschließlich für Versicherungen arbeiten in einem großen Dilemma. Ich selbst arbeite in einem solchen Unternehmen und konnte es über 20 Jahre als Programmierer begleiten, habe aufregende...

Tepco Manager frei gesprochen

Ja ja, die Gesetzgebung ist bisweilen sehr bizarr, besonders bei diesem Fall in Japan. Am gestrigen Tag war die Verhandlung gegen drei Manager des am 11.3.2011 havarierten Atomkraftwerks Fukushima. Ihnen wurde Fahrlässigkeit vorgeworfen, da...

Lösung des Klimawandels, Ende des Kapitalismus

Ja richtig... Können wir das Problem des massiven Klimawandels lösen, dann wird die Menschheit den rückschrittlichen und parasitären Kapitalismus hinter sich lassen. Das Lebensmodell "der Luxus des einen beruht auf dem Schaden des anderen" hat...

Verbot der eCityroller

Die eCityroller sind seit kurzem wie die Zombies in Hannover eingefallen. Die kleinen eRoller sind energetisch sehr bedenklich und nur wenig ökologisch. Sie treiben den Energieverbracht Hannovers weiter in die Höhe statt ihn deutlich zu senken...

Zweitauto für Umweltschutz

Ich finde es wirklich toll wenn sich meine Mitmenschen um die Umwelt sorgen - ehrlich. Meine Nachbarn sind ein gutes Beispiel für mich, denn die haben sich jetzt extra ein kleines Zweit-Auto gekauft, um nicht immer mit ihrem fetten Mercedes V8 SUV...

Altruismus vs. Kapitalismus

Wir müssen das System ändern, um zu überleben. Der Kapitalismus ist geboren um Kapital zu generieren. Unser gesellschaftliches System beruht daher auf dem Credo "der Gewinn des einen beruht auf dem Schaden des anderen". Der Kapitalismus ist...

Transitionen in Unternehmen

Viele Unternehmen befinden sich in einer Transition und Transformation, auf deutsch, bunte Bildchen malen. Dinge die wir im Kindergarten gemacht haben, führen wir jetzt auch in großen Firmen ein. Erst habe ich geglaubt es handle sich um so ein...

AfD Rekordwahl

Wer hätte es gedacht. Die AfD wäre in Brandenburg und Sachsen um ein Haar fast stärkste Partei geworden. Nicht das ich selbst AfD-Wähler wäre aber es ist immerhin eine Genugtuung für mich zu sehen wie den Gipsköpfen langsam ihr eigenes...